Tag Archives: Antikriegsspiel

Spec Ops und die Sache mit dem Antikriegsspiel

Ich hatte mich vor einiger Zeit (eher oberflächlich) schon mal mit dem Thema beschäftigt, ob Shooter denn Antikriegsspiele sein können (hier nachzulesen). Ich war für mich damals zum Schluss gekommen, dass es aufgrund der interaktiven Natur des Mediums per se nicht möglich sei. Im Gegensatz zum Film, wo das Antikriegsgenre etabliert und anerkannt ist, machen … [weiterlesen] →

8 Comments

Antikriegsspiel? Niemals!

»Verfickte Tadschi-Pisser« Ich hatte vor kurzem ein interessantes Gespräch mit Petra. Sie empfand die Gespräche der Marines in Operation Flashpoint: Red River als menschenverachtend und zynisch, weil sie Dinge sagen wie »Wir werden hier gefickt, schafft uns die Schwuchteln vom Hals« und »verfickte Tadschi-Pisser«. Daraufhin habe ich erwidert, dass echte Soldaten unter Anspannung im Gefecht … [weiterlesen] →

2 Comments